HOLISTIC PULSING

Der amerikanische Zirkusarzt Dr. Trager entdeckte in den 70iger Jahren, dass die extrem überspannten Muskeln seiner Zirkusartisten wieder flexibel wurden, indem er sie sanft schüttelte und wiegte. Der englische Arzt Dr. Curtis Turchin hat die Entdeckung von Dr. Trager weiterentwickelt und ihr den Namen Pulsing gegeben. Tovi Browning, eine Osteopathin aus Israel entwickelte Pulsing weiter und nannte sie Holistic Pulsing.

So flossen Griffe und Techniken aus der Osteopathie in Holistic Pulsing ein. Jan Vonk, ein Naturheil-Psychotherapeut aus Holland, hat Holistic Pulsing mit Elementen aus der Musik- und Atemtherapie erweitert. Er fügte das Organpulsing und Chakrenpulsing hinzu, wobei vom Energiesystem der Meridiane und Chakren Gebrauch gemacht wird.

Holistic Pulsing ist eine ganzheitliche Körper und Energiearbeit. Ganzwerdung auf allen Ebenen darf geschehen.

HOLISTIC PULSING KANN MAN NICHT ERKLÄREN, MAN MUSS ES FÜHLEN.

Dauer: 60 Minuten

Margit Kraut - Holistic Pulsing